>> Kaufen Amoxicilina <<



Amoxicilina ohne Rezept

Amoxicilina (Amoxil) Beschreibung

Amoxicilina ist ein perfektes Mittel für den Kampf gegen Infektionen, die durch bestimmte Bakterien verursacht. Es ist auch mit anderen Arzneimitteln zur Helicobacter-pylori-Infektion und Geschwüren der kleinen inneren Organe. Amoxicilina wirkt gegen Bakterien. Es ist ein Penicillin-Antibiotikum.

Amoxicilina funktioniert nur gegen Bakterien, es nicht zu behandeln virale Infektionen.

Amoxicilina ist auch als Amoxicillin, Trimox, Actimoxi, Alphamox, AMK, Amoksibos bekannt, amoxiclav Sandoz, Amoxin, Amoksiklav, Amoxibiotic, Amoxicilina, Apo-Amoxi, Bactox, Betalaktam, Cilamox, Curam, Dedoxil, Dispermox, Duomox, Enhancin, Gimalxina, Geramox, Hiconcil, Isimoxin.

Allg Namen Amoxicilina . ist Amoxicillin

Markennamen Amoxicilina ist Amoxicilina

Amoxicilina (Amoxil) Dosierung

Amoxicilina ist verfügbar in:.

  • 500mg Standarddosierung

Nehmen Amoxicilina mündlich mit oder ohne Essen.

Nicht zermahlen oder kauen.

Amoxicilina funktioniert nur gegen Bakterien, es nicht zu behandeln virale Infektionen.

Sie nicht die Einnahme plötzlich Amoxicilina.

Amoxicilina (Amoxil) Missing der Dosis

Sie doppelte nehmen dosieren. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Amoxicilina (Amoxil) Überdosierung

Wenn Sie Überdosis Amoxicilina und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt besuchen Pflegepersonal sofort.

Amoxicilina (Amoxil) Speicher

Lagerung zwischen 20 und 25 Grad C (68 und 77 Grad F) fern von Feuchtigkeit und Hitze. Fest verschlossen. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Amoxicilina (Amoxil) Nebenwirkungen

Amoxicilina hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Durchfall
  • Übelkeit
  • Erbrechen

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme Amoxicilina:

  • allergische Reaktionen (Nesselsucht, Atembeschwerden, Hautausschlag und Eruption)
  • blutige Stühle
  • Verwirrung
  • dunkler Urin
  • Fieber
  • Schüttelfrost
  • anhaltende Halsschmerzen
  • rot, geschwollen, Blasen, oder Schälen der Haut
  • Anfälle
  • schweren Durchfall
  • Magenschmerzen oder Krämpfe
  • ungewöhnliche Blutergüsse oder Blutungen
  • aginal Entladung oder Reizung
  • Gelbfärbung der Haut oder Augen

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur auf die Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren abhängen.

Amoxicilina (Amoxil) Gegenanzeigen

Verwenden Sie keine Amoxicilina wenn Sie Amoxicilina Komponenten allergisch sind.

Nehmen Sie nicht Amoxicilina, während Sie schwanger sind oder nurseling.

Amoxicilina funktioniert nur gegen Bakterien, es nicht zu behandeln virale Infektionen.

Versuchen Sie vorsichtig mit Amoxicilina Nutzung zu sein bei Ihnen Diabetes-Patienten sind. Amoxicilina kann die Ergebnisse einiger Tests, zu verursachen für Urin Glucose falsch zu sein.

Versuchen Sie, sehr vorsichtig sein mit Amoxicilina Nutzung im Falle Sie ihm zu einem Kind jünger als 10 Jahre alt, die Durchfall oder eine Infektion haben der Magen oder Darm.

Versuchen Sie vorsichtig mit Amoxicilina Nutzung im Falle es den Kindern, die jünger als 3 Monate alt gegeben, weil sie möglicherweise empfindlicher auf deren Auswirkungen zu sein.

zu probieren seien Sie vorsichtig mit Amoxicilina Nutzung im Falle sie an ältere Personen weitergereicht, weil sie möglicherweise empfindlicher auf seine Auswirkungen, insbesondere Patienten mit Nierenproblemen sein.

Hormonelle Empfängnisverhütung (zB Pille) möglicherweise nicht so gut arbeiten solange Sie Amoxicilina. Um eine Schwangerschaft zu verhindern, verwenden Sie eine zusätzliche Form der Geburtenkontrolle (zB Kondome).

Vermeiden Sie Alkohol.

Es kann gefährlich zu stoppen Amoxicilina Einnahme plötzlich sein.

Amoxicilina (Amoxil) Häufig gestellte Fragen

F: Was bedeutet Amoxicilina bedeuten

A: Amoxicilina ist ein hochwertiges Medikament, welches bei der Behandlung von Infektionen, die durch bestimmte Bakterien verursacht getroffen wird. Es ist auch mit anderen Arzneimitteln zur Helicobacter-pylori-Infektion und Geschwüren der kleinen inneren Organe.

F: Was sind Marke und Gattungsnamen Amoxicilina

A: Generische Namen Amoxicilina ist Amoxicillin. Markenname von Amoxicilina ist Amoxicilina.

F: In welcher Weise hat Amoxicilina betreiben

A: Amoxicilina wirkt gegen Bakterien. Amoxicilina funktioniert nur gegen Bakterien, es nicht virale Infektionen zu behandeln.

Q: Was ist Amoxicilina Ziel

A: Ziel des Amoxicilina ist gegen Infektionen, die durch bestimmte Bakterien verursacht kämpfen. Es ist auch mit anderen Arzneimitteln zur Helicobacter-pylori-Infektion und Geschwüren der kleinen inneren Organe.

F: Können schwangere Frauen verwenden Amoxicilina

A: Nehmen Sie nicht Amoxicilina, während Sie schwanger sind oder nurseling.

Frage: Ich leide an Grippe. Kann ich behandeln sie durch Amoxicilina

A:? Amoxicilina und andere Antibiotika nicht Virusinfektionen (Grippe, Erkältung und andere) zu behandeln.



Kaufen Amoxicilina