>> Kaufen Apeton <<



Apeton ohne Rezept

Apeton (Periactin) Beschreibung

Apeton wird verwendet, um Fieber, Schnupfen, verstopfte Nase, rote und entzündeten Augen, Nesselsucht, Schwellungen und andere Symptome der Erkältung und Allergien zu behandeln.

Apeton blockiert die Wirkungen der natürlich vorkommenden chemischen Histamin im Körper.

Apeton wird auch als Cyproheptadine, Ciplactin, Apetone, Ciproral bekannt.

Allg Namen Apeton ist Cyproheptadine.

Markennamen Apeton ist Apeton

Apeton (Periactin) Dosierung

Apeton ist verfügbar in:.

  • 4mg Standarddosierung

Apeton kann in Tabletten (4mg) und Sirup eingenommen werden. Sie sollten es mit dem Mund zu nehmen.

Nehmen Apeton durch den Mund mit oder ohne Essen.

Den Sirup Form von Apeton mit einem speziellen Dosis-Messlöffel oder Tasse.

Wenn Sie die effektivsten Ergebnisse nicht die Einnahme Apeton plötzlich erreichen wollen.

Apeton (Periactin) Missing der Dosis

Nehmen Sie keine doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Apeton (Periactin) Überdosierung

Wenn Sie Apeton dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt besuchen Pflegepersonal sofort. Die Symptome einer Überdosierung Apeton:. Extreme Schläfrigkeit, Verwirrung, Schwäche, Klingeln in den Ohren, verschwommenes Sehen, große Pupillen, trockener Mund, Hitzegefühl, Fieber, Zittern, Schlaflosigkeit, Halluzinationen, Krampfanfälle

Apeton (Periactin) Speicher

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 bis 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit und Hitze. Behälter dicht geschlossen halten. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Apeton (Periactin) Nebenwirkungen

Apeton hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Schläfrigkeit
  • Ermüdung
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Mundtrockenheit
  • Schwierigkeiten mit urinieren
  • vergrößerte Prostata

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme Apeton: allergische Reaktionen (Nesselsucht, Atembeschwerden, Hautausschlag, und Eruption).

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur vom Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch abhängig von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren.

Apeton (Periactin) Gegenanzeigen

Nehmen Sie nicht Apeton, wenn Sie allergisch auf Bestandteile Apeton sind.

Versuchen Sie, vorsichtig zu sein mit Apeton, wenn Sie schwanger sind, oder Sie planen, ein Baby zu haben, oder Sie eine stillende Mutter sind. Apeton kann Ihrem Baby schaden.

Nehmen Sie nicht cyproheptadine wenn Sie einen Monoaminoxidase-Hemmer (MAO-Hemmer) wie isocarboxazid (Marplan), phenelzine (Nardil) oder Tranylcypromin (Parnate) in den letzten 14 Tagen genommen haben .

Seien Sie vorsichtig in der Einnahme Apeton, wenn Sie Glaukom oder Augendruck, Magengeschwür, vergrößerte Prostata, Blasenprobleme, Schwierigkeiten beim Wasserlassen, Hyperthyreose, Bluthochdruck, Probleme mit Herz, Asthma.

Seien Sie vorsichtig mit der Einnahme Apeton, wenn Sie Angst oder Schlafmittel wie Alprazolam (Xanax), Diazepam (Valium), Chlordiazepoxid (Librium), Temazepam (Restoril) oder Triazolam (Halcion) zu verwenden; Anti-Depression Medikamente wie Amitriptylin (Elavil), Doxepin (Sinequan), Nortriptylin (Pamelor), Fluoxetin (Prozac), Sertralin (Zoloft) oder Paroxetin (Paxil); alle anderen Medikamente, die Sie schläfrig oder entspannt fühlen.

Vermeiden Maschinenfahr während der Einnahme Apeton.

Vermeiden Sie Alkohol.

Setzen Sie die Einnahme Apeton plötzlich.

Apeton (Periactin) Häufig gestellte Fragen

F: Was ist Apeton

A:? Apeton wird verwendet, um Kalt- und Allergie-Symptome wie Heuschnupfen, Schnupfen, verstopfte Nase zu lindern , rot und entzündeten Augen, Nesselsucht und Schwellungen.

F: Wie funktioniert Apeton arbeiten

A: Apeton blockiert die Wirkung des natürlich vorkommenden chemischen Histamin im Körper.

F: Was sind Marke und Gattungsnamen Apeton

A: Generische Namen Apeton ist Cyproheptadine. Markenname von Apeton ist Apeton.

F: Gibt es irgendwelche Medikamente, die mit Apeton unvereinbar sind

A:? Seien Sie vorsichtig mit Apeton, wenn Sie Angst oder Schlafmittel wie Alprazolam (Xanax), Diazepam verwenden (Valium ), Chlordiazepoxid (Librium), Temazepam (Restoril) oder Triazolam (Halcion); Anti-Depression Medikamente wie Amitriptylin (Elavil), Doxepin (Sinequan), Nortriptylin (Pamelor), Fluoxetin (Prozac), Sertralin (Zoloft) oder Paroxetin (Paxil); alle anderen Medikamente, die Sie machen schläfrig fühlen, schläfrig oder entspannt.



Kaufen Apeton