>> Kaufen Apo-levofloxacin <<



Apo-levofloxacin ohne Rezept

Apo-levofloxacin (Levaquin) Beschreibung

Apo-levofloxacin ist eine perfekte Lösung. Sein Ziel ist es, gegen Infektionen wie chronische Bronchitis und Nebenhöhlen, Harnwegsinfektionen, Lungenentzündung, Nieren- und Hautinfektionen zu kämpfen. Apo-levofloxacin wirkt durch Eliminierung von Bakterien. Es ist Fluorchinolon.

Allg Namen Apo-levofloxacin ist Levofloxacin.

Apo-levofloxacin wird auch als Levofloxacin, Levotab, Levotas, Tavanic, Gatigol, Lebact, Terlev, Cravit, Levox, Levores bekannt.

Markennamen Apo-levofloxacin ist Apo-levofloxacin

Apo-levofloxacin (Levaquin) Dosierung

Apo-levofloxacin ist verfügbar in:.

  • 250mg Geringe Dosis
  • 500mg Standarddosierung
  • 750mg erhöhte Dosierung

Sie sollten es mit dem Mund zu nehmen.

Die Behandlung kann nach 7-14 Tagen bzw. 6 Wochen resultieren.

Nehmen Apo-levofloxacin einmal am Tag mit Wasser.

Nicht zermahlen oder kauen.

Sie nicht die Einnahme plötzlich Apo-levofloxacin.

Apo-levofloxacin (Levaquin) Missing der Dosis

Nehmen Sie keine doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Apo-levofloxacin (Levaquin) Überdosierung

Wenn Sie Apo-levofloxacin dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt besuchen Pflegepersonal sofort. Die Symptome einer Überdosierung Apo-levofloxacin:. Schlechte Koordination, Zittern, Krämpfe, Kollaps, Atemnot, Bewegungsmangel

Apo-levofloxacin (Levaquin) Speicher

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F) weg von der Feuchtigkeit und Hitze. Halten Sie in einem dicht geschlossenen Behälter. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Apo-levofloxacin (Levaquin) Nebenwirkungen

Apo-levofloxacin hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Durchfall
  • Erbrechen
  • Magenschmerzen
  • Unruhe
  • Dyspepsie
  • Migräne

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme von Apo-levofloxacin:

  • allergische Reaktionen (Nesselsucht, Atembeschwerden, Hautausschlag und Eruption)
  • Pruritus
  • Atembeschwerden oder Schluckbeschwerden
  • Schwellungen im Gesicht oder Hals
  • dunkler Urin
  • blasse oder dunkle Stühle
  • Blut im Urin
  • Schmerz
  • Entzündung
  • Sehnenrisse
  • abnorme Herzschläge

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur vom Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch abhängig von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren

Apo-levofloxacin (Levaquin) Gegenanzeigen

Verwenden Sie keine Apo-levofloxacin, wenn Sie allergisch Apo-levofloxacin Komponenten sind.

Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie schwanger sind, oder Sie planen, ein Baby zu haben, oder Sie eine stillende Mutter sind.

Versuchen Sie vorsichtig mit Apo-levofloxacin Nutzung zu sein im Falle der mit Krämpfen in der Anamnese, Colitis, Magenprobleme, Sehstörungen, Herzerkrankungen, Schlaganfälle, Nieren- oder Lebererkrankungen.

Versuchen Sie vorsichtig mit Apo-levofloxacin Nutzung zu sein Bei Einnahme von Antikoagulanzien ('Blutverdünner') wie Warfarin (Coumadin); Cimetidin (Tagamet); Cisaprid (Propulsid); Cyclosporin (Neoral, Sandimmune); Medikamente für Herzrhythmusstörungen wie Amiodaron (Cordarone), Disopyramid (Norpace), Dofetilid (Tikosyn), Procainamid (Procanbid, Pronestyl), Chinidin (Quinidex) und Sotalol (Betapace, Betapace AF); oralen Steroiden wie Dexamethason (Decadron, Dexone), Methylprednisolon (Medrol) und Prednison (Deltasone); Phenytoin (Dilantin); Pimozid (Orap); Probenecid (Benemid); Sucralfat (Carafate); Theophyllin (Theo-Dur); Thioridazin (Mellaril); Antibiotika; Krebschemotherapeutika.

Vermeiden Sie Alkohol.

Versuchen Sie, Maschinenfahr zu vermeiden.

Es kann gefährlich sein Apo-levofloxacin die Einnahme plötzlich sein.

Apo-levofloxacin (Levaquin) Häufig gestellte Fragen

F: Was bedeutet Apo-levofloxacin bedeuten

A:? Apo-levofloxacin ist ein hochwertiges Medikament, das in der Behandlung von Infektionen wie chronische Bronchitis genommen wird, und Nebenhöhlen , Harnwegsinfektionen, Lungenentzündung, Nieren- und Hautinfektionen.

F: Was sind Marke und Gattungsnamen Apo-levofloxacin

A: Generische Namen Apo-levofloxacin ist Levofloxacin. Markenname von Apo-levofloxacin ist Apo-levofloxacin.

F: Auf welche Weise Apo-levofloxacin agiert

A: Apo-levofloxacin wirkt, indem Bakterien. Es ist Fluorchinolon.

F: Können schwangere Frauen verwenden Apo-levofloxacin

A: Versuchen Sie vorsichtig sein mit Apo-levofloxacin, während Sie schwanger sind oder nurseling.

Frage: Ich leide an Grippe. Kann ich behandeln sie von Apo-levofloxacin

A:? Apo-levofloxacin und andere Antibiotika nicht Virusinfektionen (Grippe, Erkältung und andere) zu behandeln.

F: Was sollte ich vermeiden, während mit Apo-levofloxacin

? A: Wenn Sie nicht wollen, um zu erfahren lästigen Symptome (Brechreiz, Übelkeit) ist es besser, Alkohol zu vermeiden.



Kaufen Apo-levofloxacin