>> Kaufen Cardiacin <<



Cardiacin ohne Rezept

Cardiacin (Lanoxin) Beschreibung

Cardiacin Ziel ist Kampf gegen bestimmte Arten von schnellen Herzschlag wie Vorhofflimmern oder Flattern Rhythmusstörungen und Herzversagen. Es ist auch Vergnügen-Angina. Dieses Medikament kann auch nach einem Herzinfarkt eingesetzt werden. Die Wirksamkeit von Cardiacin ist im Halten der Herzrhythmus unter Kontrolle und um Herzarbeit besser (regelmäßig und stark). Es ist Herz (oder Digitalis) Glykoside.

Allg Namen Cardiacin Digoxin.

Cardiacin wird auch als Digoxin, Digitalis, Digitek, bekannt Lanoxicaps.

. Markennamen Cardiacin sind Lanoxicaps, Cardiacin, Cardoxin, Digitek, Cardiacin Elixir Pediatric

Cardiacin (Lanoxin) Dosierung

Cardiacin ist erhältlich in:

  • 0,25 mg Standarddosierung

Nehmen Sie Cardiacin Tabletten (0,25 mg), Kapseln und pädiatrischen Elixier (flüssig) oral.

Ältere Menschen (& gt; 65 Jahre) sollte die niedrigste Dosis zu nehmen

Nehmen Sie Cardiacin gleichzeitig einmal täglich mit Wasser

Nicht zermahlen oder kauen

Wenn Sie die effektivsten Ergebnisse nicht die Einnahme Cardiacin plötzlich erreichen wollen.

Cardiacin (Lanoxin) Missing der Dosis

Nehmen Sie keine doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Cardiacin (Lanoxin) Überdosierung

Wenn Sie Überdosis Cardiacin und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt besuchen Pflegepersonal sofort. Die Symptome einer Überdosierung Cardiacin:. Verwirrtheit, Herzrhythmusstörungen, Übelkeit, Krämpfe, Erbrechen, extrem schnellen oder langsamen Herzschlag, Halluzinationen, Müdigkeit, Probleme mit der Vision, Durchfall, Appetitlosigkeit

Cardiacin (Lanoxin) Speicher

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit, Licht und Wärme. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Cardiacin (Lanoxin) Nebenwirkungen

Cardiacin hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Übelkeit
  • Appetitlosigkeit
  • Schwäche
  • abnorme Probleme
  • Depressionen
  • mit sexueller Aktivität
  • Benommenheit
  • Schwindel
  • Erbrechen
  • Durchfall
  • Müdigkeit

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme von Cardiacin:

  • allergische Reaktionen (Nesselsucht, Atembeschwerden, Hautausschlag und Eruption)
  • schwerer Migräne
  • Schwierigkeiten mit Atem
  • extreme Benommenheit
  • extremer Schwindel
  • ungewöhnliches Verhalten
  • abnorme Gewichtszunahme
  • langsame Herzschläge (& lt; 60 Schläge pro Minute)
  • Probleme mit der Vision Änderungen
  • Halluzinationen
  • Dyspepsie
  • schwachen
  • unregelmäßige Herzschläge

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur vom Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch abhängig von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren .

Cardiacin (Lanoxin) Gegenanzeigen

Nehmen Sie nicht, wenn Sie Cardiacin Cardiacin Komponenten allergisch sind.

Nehmen Sie nicht Cardiacin wenn Sie schwanger sind oder wenn Sie planen, ein Baby haben, oder Sie eine stillende Mutter sind.

Seien Sie vorsichtig mit Cardiacin wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel.

Seien Sie vorsichtig mit Cardiacin Bei der Einnahme von Medikamenten als Steroid Medizin (Prednison (wie Deltasone), Methylprednisolon (wie Medrol), Prednisolon (wie Prelone, Pediapred), Dexamethason (wie Decadron)); ein Krebs-Chemotherapie Drogen; Amphotericin B (wie Fungizone); Indomethacin (wie Indocin); Rifampicin (wie Rifadin, Rimactan); Cholestyramin (wie Questran, Prevalite) oder Colestipol (wie Colestid); eine Schilddrüsen-Medikamente; ein Beta-Blocker (Atenolol (wie Tenormin), Propranolol (wie Inderal), Acebutolol (wie Sectral), Metoprolol (wie Lopressor), Carteolol (wie Cartrol), Labetalol (wie Normodyne, Trandat) oder Nadolol (wie Corgard)); ein Diuretikum (Hydrochlorothiazid (wie HCTZ, HydroDIURIL, andere), Chlorothiazid (wie Diuril) chlorthalidone (wie Hygroton, Thalitone), Furosemid (wie Lasix), Torasemid (wie Demadex), Bumetanid (wie Bumex) Ethacrynsäure (wie Edecrin), Triamteren (wie Dyrenium, Maxzide, Dyazide), Amilorid (wie Midamor), Spironolacton (wie Aldactone), Eplerenon (wie Inspra)); Metoclopramid (wie Reglan); Tetracyclin (wie Broadspec, Emtet, Panmycin, Sumycin, Tetracap); Erythromycin (wie EBS, E-Mycin, Eryc, Ery-Tab, PCE) oder Clarithromycin (wie Biaxin); Sulfasalazin (wie Azulfidine); Sulfasalazin (wie Azulfidine); andere Medikamente für unregelmäßigen Herzschlag (Chinidin (wie Quinidex, QUINORA, Cardioquin), Amiodaron (wie Cordarone) oder Propafenon (wie Rythmol)); Itraconazol (wie Sporanox); einem Calciumkanalblocker (Diltiazem (wie Cardizem, Dilacor XR, Tiazac), Amlodipin (wie Norvasc), Felodipin (wie Plendil), Nifedipin (wie Procardia, Adalat), Verapamil (wie Verelan, Calan, Isoptin, Covera-HS)), ein Antazida oder Abführmittel, die enthält Aluminium, Magnesium oder Kaolin-Pektin (wie Maalox, Rolaids, Mylanta, Milch von Magnesia).

Seien Sie vorsichtig mit Cardiacin wenn Sie Allergien gegen Medikamente , Nahrungsmittel oder andere Substanzen.

Seien Sie vorsichtig mit Cardiacin wenn Sie leiden oder haben eine Geschichte von Schilddrüsenerkrankungen, Krebs, Nierenerkrankungen, Herzrhythmusstörungen.

Verwenden Sie Cardiacin mit großer Sorgfalt falls Sie sich einer Operation unterziehen (zahnärztliche oder andere) wollen

Ältere Menschen (& gt; 65 Jahre)... sollte die niedrigste Dosis zu nehmen

Vermeiden Sie Alkohol

Vermeiden Maschine fahren.

Sie nicht die Einnahme plötzlich Cardiacin.

Cardiacin (Lanoxin) Häufig gestellte Fragen

Q: Was ist Cardiacin Ziel

A: Das Ziel dieser qualitativen Abhilfe ist Kampf gegen bestimmte Arten von schnellen Herzschlag wie Vorhofflimmern oder Flattern Arrhythmie und Herzinsuffizienz. Es behandelt auch Angina pectoris. Dieses Medikament kann auch nach einem Herzinfarkt eingesetzt werden.

F: Was ist die wichtigste Cardiacin Informationen notwendig zu wissen,

A: Cardiacin Nehmen Sie nicht bei einer Allergie auf dieses Medikament oder seine Inhaltsstoffe. Es ist verboten, Cardiacin nehmen, wenn Sie schwanger sind oder planen Sie ein Baby haben, oder Sie eine stillende Mutter sind. Verwenden Sie Cardiacin mit Vorsicht, wenn Sie solche Medikamente werden als Steroid Medizin (Prednison (wie Deltasone), Methylprednisolon (wie Medrol), Prednisolon (wie Prelone, Pediapred), Dexamethason (wie Decadron)); ein Krebs-Chemotherapie Drogen; Amphotericin B (wie Fungizone); Indomethacin (wie Indocin); Rifampicin (wie Rifadin, Rimactan); Cholestyramin (wie Questran, Prevalite) oder Colestipol (wie Colestid); eine Schilddrüsen-Medikamente; ein Beta-Blocker (Atenolol (wie Tenormin), Propranolol (wie Inderal), Acebutolol (wie Sectral), Metoprolol (wie Lopressor), Carteolol (wie Cartrol), Labetalol (wie Normodyne, Trandat) oder Nadolol (wie Corgard)); ein Diuretikum (Hydrochlorothiazid (wie HCTZ, HydroDIURIL, andere), Chlorothiazid (wie Diuril) chlorthalidone (wie Hygroton, Thalitone), Furosemid (wie Lasix), Torasemid (wie Demadex), Bumetanid (wie Bumex) Ethacrynsäure (wie Edecrin), Triamteren (wie Dyrenium, Maxzide, Dyazide), Amilorid (wie Midamor), Spironolacton (wie Aldactone), Eplerenon (wie Inspra)); Metoclopramid (wie Reglan); Tetracyclin (wie Broadspec, Emtet, Panmycin, Sumycin, Tetracap); Erythromycin (wie EBS, E-Mycin, Eryc, Ery-Tab, PCE) oder Clarithromycin (wie Biaxin); Sulfasalazin (wie Azulfidine); Sulfasalazin (wie Azulfidine); andere Medikamente für unregelmäßigen Herzschlag (Chinidin (wie Quinidex, QUINORA, Cardioquin), Amiodaron (wie Cordarone) oder Propafenon (wie Rythmol)); Itraconazol (wie Sporanox); einem Calciumkanalblocker (Diltiazem (wie Cardizem, Dilacor XR, Tiazac), Amlodipin (wie Norvasc), Felodipin (wie Plendil), Nifedipin (wie Procardia, Adalat), Verapamil (wie Verelan, Calan, Isoptin, Covera-HS)), ein Antazida oder Abführmittel, die Aluminium, Magnesium oder Kaolin-Pektin (wie Maalox, Rolaids, Mylanta, Milch von Magnesia) enthält. Wenn Sie am effektivsten erreichen wollen Ergebnisse nicht die Einnahme Cardiacin plötzlich. Wenn Sie leiden an oder haben eine Geschichte von Schilddrüsenerkrankungen, Krebs, Nierenerkrankungen, Herzrhythmusstörungen, seien Sie vorsichtig mit Cardiacin. Wenn Sie gehen zu müssen, werden eine Operation vorsichtig mit Cardiacin sein. Vermeiden Sie zu fahren oder Maschinen bedienen.

F: Was sind Cardiacin Nebenwirkungen

A:? Cardiacin hat seine häufige Nebenwirkungen wie Übelkeit, Appetitlosigkeit, Schwäche, anomale Probleme Depression, mit der sexuellen Aktivität, Gefühl schläfrig, Schwindel, Erbrechen, Durchfall, Müdigkeit. Aber im Falle der Ablehnung von Cardiacin Zutaten können Sie mehr schwere Nebenwirkungen auftreten: schwere Migräne, Schwierigkeiten mit der Atmung, Symptome von der Allergie (Schwellung, Nesselsucht), extreme Benommenheit, extremer Schwindel, ungewöhnliche Verhalten, abnorme Gewichtszunahme, langsamen Herzschlag (& lt ; 60 Schläge pro Minute), Probleme mit Sehstörungen, Halluzinationen, Dyspepsie, schwache, unregelmäßige Herzschläge.

F: Was sind generische und Markennamen der Cardiacin

A: Generische Namen Cardiacin Digoxin. Markennamen von Cardiacin sind Lanoxicaps, Cardiacin, Cardoxin, Digitek, Cardiacin Elixir Pediatric.

F: Ist es möglich, Alkohol zu trinken

A: Nein, es ist verboten, Alkohol zu trinken.



Kaufen Cardiacin