>> Kaufen Dexone <<



Dexone ohne Rezept

Dexone Beschreibung

Dexone ist ein wirksames Präparat in einer Klasse von Medikamenten genannt Steroiden, die die Freisetzung von Substanzen im Körper, die Entzündungen verursachen verhindert.

Dexone wird verwendet, um viele zu behandeln verschiedene Bedingungen wie allergische Erkrankungen, Hauterkrankungen, Colitis ulcerosa, Arthritis, Lupus, Psoriasis, Atemstörungen, entzündlichen Augenerkrankungen, Erkrankungen der Blutzellen, Leukämie oder endokrinen Erkrankungen. Dexone ändert auch die körpereigene Immunantwort

Dexone Dosierung

Dexone ist verfügbar in:.

  • 0,5 mg Standart Dosierung

Nehmen Dexone durch den Mund mit einem Glas Wasser.

Nehmen Dexone mit dem Essen oder Milch, um Übelkeit zu vermeiden.

Wenn Sie die Einnahme Dexone einmal am Tag, nehmen Sie es am Morgen. Mehr Medizin als Sie sollen auf Nehmen Sie nicht zu nehmen.

Wenn Ihr Arzt möchte, dass Sie das Medikament absetzen, kann die Dosis langsam über die Zeit, um Nebenwirkungen zu vermeiden gesenkt werden.

Patienten über 65 Jahre können eine stärkere Reaktion zeigen und eine geringere Dosis nehmen.

Dexone Missing der Dosis

Nehmen Sie keine doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Dexone Überdosierung

Wenn Sie Dexone dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt besuchen Pflegepersonal sofort.

Dexone Speicher

Lagerung bei Raumtemperatur zwischen 4 und 30 Grad C (39 und 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit, Licht und Wärme. Werfen Sie das nach dem Verfallsdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Dexone Nebenwirkungen

Dexone hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Schlaflosigkeit
  • Stimmungsschwankungen
  • Akne
  • trockene Haut
  • Ausdünnung Haut
  • Blutergüsse oder Verfärbungen
  • langsame Wundheilung
  • vermehrtes Schwitzen
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Drehgefühl
  • Übelkeit
  • Magenschmerzen
  • Blähungen
  • Muskelschwäche
  • Änderungen in der Form oder Lage des Körperfetts (vor allem in Ihren Armen, Beinen, Gesicht, Hals, Brust und Taille)

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme Dexone:

  • Probleme mit der Vision
  • Schwellungen
  • schnelle Gewichtszunahme
  • Kurzatmigkeit
  • schweren Depressionen
  • Beschlagnahme (Krämpfe)
  • blutig oder Teerstühle
  • Bluthusten
  • Pankreatitis
  • niedrige Kalium
  • gefährlich hohen Blutdruck

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur auf die Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren abhängen.

Dexone Kontra- Hinweise

Nehmen Sie nicht Dexone wenn Sie allergisch auf Bestandteile dexone sind.

Versuchen Sie, vorsichtig zu sein mit Dexone wenn Sie schwanger sind oder planen Sie ein Baby haben, oder Sie sind ein stillende Mutter.

Vermeiden Sie, nahe Menschen, die krank sind oder Infektionen.

erhalten Sie keine "lebenden" Impfstoff, während Sie Dexone. Der Impfstoff kann nicht so gut in dieser Zeit, und möglicherweise nicht vollständig schützen Sie vor Krankheit.

Trinken Sie keinen Alkohol.

Sie Dexone nehmen nicht mit Mifepriston, Amphotericin B, Antibiotika wie Clarithromycin, Erythromycin und Troleandomycin, Aspirin und Aspirin-ähnliche Medikamente, Barbiturate wie Phenobarbital, Carbamazepin, Cholestyramin, Cholinesterase Hemmer wie Donepezil, Galantamin, Rivastigmin und Tacrin, Cyclosporin, Digoxin, Diuretika, Ephedrin, Weibliche Hormone wie Östrogene oder Gestagene und die Antibabypille, Indinavir, Isoniazid, Ketoconazol, Medikamente für Diabetes, Medikamente zum Muskelaufbau und Konditionsstärkung zu verbessern, wie Myasthenia gravis, NSAIDs, Medikamente für Schmerzen und Entzündungen wie Ibuprofen oder Naproxen, Phenytoin, Rifampicin, Thalidomid, Warfarin. Es kann gefährlich sein, zu stoppen Dexone Einnahme plötzlich.

Dexone Häufig gestellte Fragen

F: Was bedeutet Dexone bedeuten

A: Dexone wird verwendet, um viele verschiedene Bedingungen wie allergische Erkrankungen, Hauterkrankungen, Colitis ulcerosa, Arthritis, Lupus, Psoriasis, oder Atemstörungen. Dexone ist ein Steroid, das die Freisetzung von Substanzen im Körper, die Entzündungen verursachen verhindert. Dexone ändert auch die körpereigene Immunantwort.

F: Was sollte ich vermeiden, dass dabei Dexone

A: Vermeiden Sie, nahe Menschen, die krank sind oder Infektionen. Erhalten Sie nicht ein "live" Impfstoff, während Sie Dexone. Der Impfstoff kann nicht so gut in dieser Zeit, und möglicherweise nicht vollständig schützen Sie vor Krankheit. Trinken Sie keinen Alkohol.

F: Was soll ich im Falle einer Überdosierung zu tun

? A: Wenn Sie Dexone dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt sofort zu besuchen.



Kaufen Dexone