>> Kaufen Duricef <<



Duricef ohne Rezept

Duricef Beschreibung

Duricef ist ein Medikament der Cephalosporin-Antibiotikum Gruppe.

Duricef wird verwendet, um Nase, Rachen, der Harnwege und Infektionen der Haut, die durch bestimmte Bakterien verursacht wurden, sind zu behandeln. Duricef verhindert Bakterien im Organismus wachsen.

Markennamen Duricef ist Duricef.

Allg Namen Duricef ist Cefadroxilmonohydrat.

Duricef Dosierung

Duricef ist verfügbar in:

  • 250mg Geringe Dosis
  • 500mg Standarddosierung

Duricef kann in Form von Tabletten, die oral eingenommen werden sollten getroffen werden.

Nehmen Sie Duricef mit oder ohne Essen.

Für Erwachsene:

Für Harnwegsinfektionen die übliche Dosierung für unkomplizierten Infektionen ist eine Gesamtzahl von 1 bis 2 Gramm pro Tag in einer Einzeldosis oder 2 kleinere Dosen. Für alle anderen Infektionen der Harnwege, ist die übliche Dosis insgesamt 2 Gramm pro Tag in 2 Dosen.

Für Haut und Hautstruktur-Infektionen ist die übliche Dosis insgesamt 1 Gramm pro Tag in einem einzigen . Dosis oder 2 kleinere Dosen

Halsentzündungen "Strep Throat und Tonsillitis:. Die übliche Dosierung ist eine Gesamtzahl von 1 Gramm pro Tag in einer Einzeldosis oder 2 kleinere Dosen für 10 Tage

Für Kinder:

Für Harnwege und Hautinfektionen die übliche Dosierung beträgt 30 Milligramm pro 2,2 £ Körpergewicht pro Tag, aufgeteilt in 2 Dosen aufgeteilt und genommen alle 12 Stunden

Für. Halsentzündungen die empfohlene Dosierung pro Tag beträgt 30 Milligramm pro 2,2 £ Körpergewicht in einer Einzeldosis oder 2 kleinere Dosen.

Bei der Behandlung von Halsentzündung die Dosierung sollte für mindestens 10 Tage eingenommen werden.

Nicht stoppen, Duricef plötzlich.

Duricef Missing der Dosis

Nehmen Sie keine doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern zu nehmen über Ihre fehlt. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Duricef Überdosierung

Wenn Sie Duricef dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie besuchen Ihren Arzt oder Arzt sofort. Die Symptome einer Überdosierung Duricef:. Anfälle

Duricef Speicher

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit und Hitze. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach dem Verfallsdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Duricef Nebenwirkungen

Duricef hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Durchfall
  • Entzündung des Darms
  • Übelkeit
  • Rötung und Schwellung der Haut
  • Hautausschlag und Juckreiz
  • vaginale Entzündung
  • Erbrechen

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme von Duricef: allergische Reaktionen ( Urtikaria, Atembeschwerden, Hautausschlag und Eruption)

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur auf die Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren abhängen

Duricef Kontra- Hinweise

Verwenden Sie keine Duricef wenn Sie Duricef Komponenten allergisch sind.

Seien Sie sehr vorsichtig mit Duricef, während Sie schwanger sind oder nurseling.

Versuchen Sie, Vorsicht mit Duricef Nutzung im Falle mit Nierenerkrankung, Magen-Darm-Erkrankung.

Versuchen Sie, vorsichtig zu sein mit Duricef wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen haben.

Versuchen Sie, vorsichtig zu sein mit Duricef wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel.

Vermeiden Sie Alkohol.

Es kann gefährlich sein, zu stoppen Duricef Einnahme plötzlich.

Duricef Häufig gestellte Fragen

Q: Was ist Duricef

A: Duricef ist ein Medikament der Cephalosporin-Antibiotikum Gruppe.

F: Wie funktioniert Duricef arbeiten

A: Duricef ist ein Cephalosporin-Antibiotikum. Duricef verhindert Bakterien im Organismus wachsen.

F: Für was Duricef wird verwendet

A: Duricef wird verwendet, um Nase, Rachen, der Harnwege und Infektionen der Haut, die durch bestimmte Bakterien verursacht wurden, sind zu behandeln.

F: Was kann eine Überdosierung führen

? A: Eine Überdosierung kann zu Anfällen führen.

F: Was sind Nebenwirkungen von Duricef

A: Häufige Nebenwirkungen von Duricef: Durchfall, Darmentzündung, Übelkeit, Rötung und Schwellung der Haut, Hautausschlag und Juckreiz , vaginale Entzündung, Erbrechen.



Kaufen Duricef