>> Kaufen Lamictal Dispersible <<



Lamictal Dispersible ohne Rezept

Lamictal Dispersible Beschreibung

Lamictal Dispersible wird von qualifizierten Medizinern zur Behandlung bestimmter Arten von Anfällen entwickelt. Es steuert Anfälle bei Erwachsenen und Kindern mit Epilepsie und Lennox-Gastaut-Syndrom.

Lamictal Dispersible können auch verwendet werden, um das Auftreten von Stimmungsschwankungen bei PatientInnen mit manisch-depressiven Erkrankungen verzögern.

Lamictal Dispersible wird auch bei Erwachsenen zur Behandlung der bipolaren Störung.

Es kann auch für andere Bedingungen als die von Ihrem Arzt angewendet werden.

Lamictal Dispersible kann allein oder zusammen mit anderen Medikamenten verwendet werden.

Allg Namen Lamictal Dispersible ist Lamotrigin

Markennamen von Lamictal Dispersible sind Dilatrate-SR, Isochron, Isordil Titrados

Lamictal Dispersible Dosierung

Lamictal Dispersible ist verfügbar in:..

  • 25mg Geringe Dosis
  • 50mg Standarddosis
  • 100mg erhöhte Dosierung

Nehmen Sie Lamictal Dispersible durch den Mund.

Allg Lamictal Dispercible Tabletten kann ganz geschluckt oder zerkaut mit Wasser gemischt oder in Fruchtsaft aufgelöst, um ein Verschlucken zu unterstützen. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Etikett Verschreibung.

Wenn Sie die Tabletten in Wasser oder Fruchtsaft mischen, fügen Sie die Tabletten zu einer kleinen Menge an Flüssigkeit (1 Teelöffel oder genug, um die Medizin zu decken) in einem Glas oder Löffel. Die Tabletten werden in ca. 1 Minute zu lösen.

Nach der Auflösung, mischen oder schwenken Sie die Flüssigkeit und nehmen Sie die gesamte Lösung sofort. Es ist wichtig, dass alle verwendet, um die Dosis herzustellen Flüssigkeit zu schlucken, so dass die volle vorgeschriebene Dosis gegeben wird.

Nehmen Sie Lamictal Dispersible in regelmäßigen Abständen. Nehmen Sie es nicht öfter als angegeben.

Wenn Sie die effektivsten Ergebnisse nicht die Einnahme von Lamictal Dispersible plötzlich erreichen wollen.

Lamictal Dispersible Missing der Dosis

Do nicht nehmen doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Lamictal Dispersible Überdosierung

Wenn Sie Lamictal Dispersible dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt zu besuchen oder unverzüglich zum Arzt. Symptome von Lamictal Dispersible. Überdosierung: Koma, unwillkürliche Augenbewegungen, Verlust des Bewusstseins oder der Koordination, neue oder sich verschlechternde Anfälle

Lamictal Dispersible Speicher

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit und Hitze. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Lamictal Dispersible Nebenwirkungen

Lamictal Dispersible hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Durchfall
  • Verstopfung
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Zittern

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme von Lamictal Dispersible:

  • Allergische Reaktionen (Hautausschlag, Juckreiz, Nesselsucht, Schwellungen des Gesichts, der Lippen oder der Zunge)
  • verschwommen, doppelt Sehen
  • Schwierigkeiten beim Gehen oder anderen Muskelbewegungen
  • Fieber
  • starke Schmerzen in Mund, Augen oder Nase
  • Rötung, Blasenbildung, Schälen oder Ablösen der Haut, auch im Mund
  • starke Muskelschmerzen
  • geschwollene Lymphdrüsen
  • unkontrollierbare Augenbewegungen
  • ungewöhnliche Blutergüsse oder Blutungen
  • Ungewöhnliche Schwäche oder Müdigkeit
  • Verschlechterung der Stimmung, Gedanken oder Handlungen an Selbstmord oder sterben
  • Gelbfärbung der Augen oder der Haut

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur vom Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch davon abhängen, Ihr Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren.

Lamictal Dispersible Gegenanzeigen

Nehmen Sie nicht Lamictal Dispersible wenn Sie allergisch auf Lamictal Dispersible Komponenten sind.

Seien Sie vorsichtig mit Generisches Lamictal Dispersionsrisiko, wenn Sie schwanger sind, eine Schwangerschaft planen oder stillen.

Seien Sie vorsichtig mit Lamictal Dispersible wenn Sie eine Geschichte von Depression oder bipolaren Störung, Folsäuremangel, Nierenerkrankungen, Lebererkrankungen oder Selbstmordgedanken, Pläne oder Versuche; ein früherer Suizidversuch von Ihnen oder einem Familienmitglied

Seien Sie vorsichtig mit Lamictal Dispersible wenn Sie unter:. Carbamazepin Weibliche Hormone sowie empfängnisverhütende Mittel wie die Pille, Phenobarbital, Phenytoin, Primidon, Pyrimethamin, Rifampicin, Trimethoprim oder Valproinsäure.

Nicht Auto fahren, Maschinen bedienen, oder irgendetwas tun, dass Wachsamkeit, bis Sie wissen, wie dieses Medikament bei Ihnen wirkt.

Sie nicht sitzen oder stehen sich schnell, besonders wenn Sie ein älterer Patient.

Vermeiden Sie Alkohol trinken.

Es kann gefährlich sein, Lamictal Dispersible aufhören plötzlich.

Lamictal Dispersible Häufig gestellte Fragen

F: Was ist Lamictal Dispersible verwendet

A:? Lamictal Dispersible ist ein High-Class-Medikament, das verwendet wird, um Anfälle bei Erwachsenen und Kindern mit Kontrolle Epilepsie und Lennox-Gastaut-Syndrom. Lamictal Dispersible wird auch bei Erwachsenen zur Behandlung der bipolaren Störung. Es kann auch für andere Bedingungen als die von Ihrem Arzt bestimmt werden.

F: Was sind die Symptome einer Überdosierung

A: Die Symptome einer Überdosierung sind Koma, unwillkürliche Augenbewegungen, Verlust des Bewusstseins oder der Koordination, neue oder sich verschlechternde Anfälle.

F: Ich habe die Dosis von Lamictal Dispersible verpasst. Was soll ich tun

? A: Bei Dosis fehlen sollten Sie Ihrem Tablet so schnell wie möglich zu nehmen. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis. Und wenn es richtig ist, Zeit für die nächste Dosis sollten Sie weiterhin Ihre regelmäßigen Zeitplan von Lamictal Dispersible nehmen.



Kaufen Lamictal Dispersible