>> Kaufen Lamivudine <<



Lamivudine ohne Rezept

Lamivudine (Epivir) Beschreibung

Lamivudine wird verwendet, um HIV, das das erworbene Immunschwächesyndrom (AIDS) verursacht. Lamivudine ist kein Heilmittel für HIV oder AIDS. Lamivudine wird verwendet, um chronische Hepatitis B zu behandeln.

Lamivudine wirkt durch Hemmung der Fähigkeit des Hepatitis B-Virus zu vermehren und infizieren neue Leberzellen.

Lamivudine ist auch als Lamivudin, Lamivir bekannt , Zeffix, Heptovir.

Generic Name von Lamivudine ist Lamivudin.

Markennamen Lamivudine sind Lamivudine, Lamivudine HBR.

Lamivudine (Epivir) Dosierung

Lamivudine ist verfügbar in:

  • 100mg Geringe Dosis
  • 150mg Standarddosierung

Lamivudine ist in Tabletten und Suspension, die oral eingenommen werden sollte.

Lamivudine kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.

Hören Sie nicht auf, es plötzlich.

Lamivudine (Epivir) Missing der Dosis

Nehmen Sie keine doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Lamivudine (Epivir) Überdosierung

Wenn Sie Lamivudine dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt besuchen Pflegepersonal sofort.

Lamivudine (Epivir) Speicher

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit und Hitze. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Lamivudine (Epivir) Nebenwirkungen

Lamivudine hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Schlaflosigkeit;
  • seltsame Träume
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Durchfall
  • Gelenk- oder Muskelschmerzen
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Müdigkeit
  • Änderungen in der Form oder Lage des Körperfett

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme von Lamivudine:

  • allergische Reaktionen (Nesselsucht, Atembeschwerden, Hautausschlag und Eruption)
  • Übelkeit
  • Magenschmerzen
  • niedriges Fieber
  • Appetitlosigkeit
  • dunkler Urin
  • Ton -colored Hocker
  • Gelbsucht
  • Muskelschmerzen oder Schwäche
  • taub oder Kältegefühl in Armen und Beinen
  • Probleme beim Atmen
  • starke Schmerzen im oberen Magen sich auf den Rücken
  • leichte Blutergüsse oder Blutungen
  • ungewöhnliche Schwäche
  • blasse Haut
  • weiße Flecken oder Wunden in Ihrem Mund oder auf Ihren Lippen
  • Fieber
  • Schüttelfrost
  • Körperschmerzen
  • Grippesymptome

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur auf die Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren abhängen.

Lamivudine (Epivir) Gegenanzeigen

Seien Sie vorsichtig, mit Lamivudine während Sie schwanger sind oder nurseling. Lamivudine kann in die Muttermilch übergehen und Ihrem Baby schaden.

Verwenden Sie keine Lamivudine wenn Sie Lamivudine Komponenten allergisch sind.

Verwenden Sie keine Lamivudine zusammen mit Combivir (Medikamente, die eine Kombination enthält von Lamivudin und Zidovudin).

Seien Sie vorsichtig mit Lamivudine, wenn Sie ein Medikament ähnlich Lamivudine in der Vergangenheit wie Abacavir (Ziagen), Didanosin (Videx), Stavudin (Zerit), Tenofovir verwendet haben (Viread) , zalcitabine (Hivid) oder Zidovudin (Retrovir).

Seien Sie vorsichtig mit Lamivudine wenn Sie Nierenerkrankungen, Lebererkrankungen, Pankreatitis haben.

Mit Latex-Kondom beim Sex.

Vermeiden Sie Alkohol.

Sie nicht die Einnahme plötzlich.

Lamivudine (Epivir) Häufig gestellte Fragen

Q: Was ist Lamivudine

A: Lamivudine ist ein antivirales Medikament, das menschliche Immunschwäche-Virus (HIV) die Vermehrung von Zellen in Ihrem Körper verhindert.

F: Was ist Lamivudine verwendet

A:? Lamivudine wird verwendet, um HIV, das das erworbene Immunschwächesyndrom (AIDS) verursacht. Lamivudine ist kein Heilmittel für HIV oder AIDS. Lamivudine wird verwendet, um chronische Hepatitis B behandeln

Frage: Wie Lamivudine arbeiten

A:? Lamivudine wirkt durch Hemmung der Fähigkeit des Hepatitis B-Virus zu vermehren und infizieren neue Leberzellen .

Q: Was ist generische Name von Lamivudine

A: generische Name ist Lamivudin.

F: Was soll ich tun, im Falle eines Dosis fehlt

? A: Bei fehlenden Dosis sollten Sie Ihre Medikamente so schnell wie möglich zu nehmen. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis. Und wenn es richtig ist, Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihren regelmäßigen Zeitplan von Lamivudine Einnahme fortzusetzen.

Frage: In welchen Formen ist Lamivudine verfügbar

A:? Lamivudine ist in Tabletten und Suspension.

F: Gibt es irgendwelche allergischen Reaktionen von Lamivudine

A: Allergische Reaktionen von Lamivudine: Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen, Nesselsucht, Schwierigkeiten beim Atmen.



Kaufen Lamivudine