>> Kaufen Menartan <<



Menartan ohne Rezept

Menartan (Benicar) Beschreibung

Menartan ist ein Angiotensin-II-Rezeptor-Antagonisten. Es wirkt durch Hemmung der Wirkung eines chemischen Sender (Angiotensin II) und wodurch sich die Blutgefäße zu erweitern (erweitern) und die Nieren, um extra Natrium und Flüssigkeiten zu beseitigen. Diese Aktionen zu kombinieren, um den Blutdruck senken helfen.

Allg Namen Menartan Olmesartan ist.

Menartan wird auch als Olmesartan, Olmetec, Olmezest, Olmecip bekannt.

Markennamen Menartan Menartan ist

Menartan (Benicar) Dosierung

Menartan ist verfügbar in:.

  • 20mg Geringe Dosis
  • 40mg Standarddosis

Nehmen Sie Menartan mündlich mit oder ohne Essen.

Wenn Sie am effektivsten erreichen wollen Ergebnisse nicht die Einnahme Menartan plötzlich.

Menartan (Benicar) Missing der Dosis

Nehmen Sie keine doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Menartan (Benicar) Überdosierung

Wenn Sie Menartan dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt besuchen Pflegepersonal sofort.

Menartan (Benicar) Speicher

Speichern Sie Ihre Arzneimittel bei der Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit und Hitze. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Darf nicht in die Reichweite von Kindern und in einem Behälter, den kleine Kinder nicht öffnen können.

Menartan (Benicar) Nebenwirkungen

Menartan hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Bauch- oder Magenschmerzen
  • Husten
  • Durchfall
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • ungewöhnliche Müdigkeit

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme von Menartan:

  • allergische Reaktionen (Nesselsucht, Atembeschwerden, Hautausschlag und Eruption)
  • Ohnmacht
  • erhöhte Herzschlag
  • Benommen

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur auf die Medizin angewiesen Sie einnehmen, sondern auch abhängig von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren.

Menartan (Benicar) Gegenanzeigen

Nehmen Sie nicht Menartan, wenn Sie allergisch Menartan Komponenten sind.

Nehmen Sie nicht Menartan, wenn Sie schwanger sind, oder Sie planen, ein Baby zu haben, oder Sie eine stillende Mutter sind.

Vermeiden Sie Alkohol.

Vermeiden Maschine fahren.

Bei Patienten, die Medikamente gegen Bluthochdruck fühlen sich oft müde oder heruntergekommen für ein paar Wochen nach Beginn der Behandlung.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Salzersatz oder ein Produkt, das Kalium in sich hat benutzen.

Sie nicht die Einnahme plötzlich Menartan.

Menartan (Benicar) Häufig gestellte Fragen

Q: Was ist Menartan

A: Menartan wird zur Behandlung von Bluthochdruck, allein oder mit anderen Medikamenten. Es kann auch für andere conditions.Menartan verwendet werden ist ein Angiotensin-II-Rezeptor-Antagonisten. Es wirkt durch Hemmung der Wirkung eines chemischen Sender (Angiotensin II) und wodurch sich die Blutgefäße zu erweitern (erweitern) und die Nieren, um extra Natrium und Flüssigkeiten zu beseitigen. Diese Aktionen zu kombinieren, um den Blutdruck senken helfen.

Frage: Wie sollte ich Menartan

A:? Menartan ist in Tabletten (20 mg, 40 mg). Nehmen Sie Menartan mündlich mit oder ohne Essen. Wenn Sie am effektivsten erreichen wollen Ergebnisse nicht die Einnahme Menartan plötzlich.

F: Was soll ich im Falle einer Überdosierung zu tun

A:? Menartan Tabletten Nehmen Sie nicht in großen Mengen. Im Falle einer Überdosierung Menartan, müssen Sie Arzt oder Ärztin sofort zu besuchen.

F: Ist es möglich, Alkohol zu trinken

A: Nein, es ist verboten, Alkohol zu trinken.



Kaufen Menartan