>> Kaufen Metformin <<



Metformin ohne Rezept

Metformin (Glucophage) Beschreibung

Metformin ist eine berühmte Medikament, welches Behandlungstyp bietet 2-Diabetes. Metformin wirkt Steuern und abnehm Glukose (Zucker im Blut).

Metformin ist die orale antihyperglykämischen Arzneimittels aus dem Biguanid Klasse.

Metformin wird auch als Metformin, Phage, Riomet, Fortamet, Glumetza bekannt , Obimet, Dianben, Diabex, Diaformin.

Metformin nicht genommen wird, um 1-Diabetes zu behandeln Art.

Sie können normalerweise Insulin während mit Metformin.

Allg Namen Metformin ist Metformin.

Markennamen Metformin Metformin XR sind, Fortamet, Riomet, Metformin, Glumetza, Diaformin, Diabex.

Metformin (Glucophage) Dosierung

Metformin ist verfügbar in:

  • 500mg Geringe Dosis
  • 850mg Standarddosierung
  • 1000mg erhöhte Dosierung

Metformin kann in Form von Pillen und Extended-Release-Tabletten eingenommen werden, die ergriffen werden sollten durch den Mund.

Es ist besser, Metformin jeden Tag zur gleichen Zeit mit der Mahlzeit oder ohne es zu nehmen.

Übliche Metformin Dosierung wird 2-3 mal täglich zu den Mahlzeiten eingenommen.

Metformin XR (Extended-Release-Tabletten) wird einmal täglich mit Abendessen eingenommen.

Nehmen Sie Metformin und erinnere mich, dass seine Dosierung hängt von Gesundheitszustand des Patienten.

Metformin kann nicht von Patienten unter 10 Jahren verwendet werden. Metformin XR (Extended-Release-Tabletten) kann nicht von Patienten unter 17 Jahren verwendet werden.

Es kann gefährlich zu stoppen Metformin Einnahme plötzlich sein.

Metformin (Glucophage) Missing der Dosis

Bei Dosis fehlen sollten Sie Ihre Tablette ein, sobald Sie sich daran erinnern zu nehmen. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis. Und wenn es richtig ist, Zeit für die nächste Dosis sollten Sie weiterhin Ihre regelmäßigen Zeitplan von Metformin nehmen.

Metformin (Glucophage) Überdosierung

Metformin Tabletten Nehmen Sie nicht in großen Mengen. Im Falle einer Überdosierung von Metformin, müssen Sie Arzt oder Ärztin sofort besuchen

Sie können folgende Symptome einer Überdosierung von Metformin erleben:. Koma, Schwindel, Migräne, Ohnmacht, Schwäche, Kältegefühl, Schmerzen der Muskeln, Würgen, Hitzegefühl, Beschlagnahme, Dyspepsie, schneller Herzschlag, extreme Müdigkeit, Zittern, Schmerz des Magens, Schwitzen, Kurzatmigkeit, langsamer Herzschlag, Hunger, Atembeschwerden, Appetitlosigkeit.

Metformin (Glucophage) Speicher

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit, Licht und Wärme. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Metformin (Glucophage) Nebenwirkungen

Metformin hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Schmerz des Magens
  • Gas
  • Husten
  • Würgen
  • Durchfall
  • milde Übelkeit
  • Niesen
  • Schnupfen
  • Migräne
  • Schmerz der Muskel
  • Schwäche

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme Glycophage:

  • allergische Reaktionen (Nesselsucht, Atembeschwerden, Hautausschlag und Eruption)
  • Schmerzen in der Brust
  • Fieber
  • Schüttelfrost
  • Symptome einer Laktatazidose (langsamer Herzschlag, Schläfrigkeit, Schwäche, Kurzatmigkeit, Schwindel, Schmerzen Magen, Ohnmacht)
  • Gewichtszunahme
  • kurze Atem
  • Symptome einer Hypoglykämie (Schwindel, Taubheitsgefühl, Stimmung oder Verhaltensänderungen, unbeholfen, blasse Haut, Zittern, Nervosität , Schwitzen, Kribbeln um den Mund)
  • Körperschmerzen
  • Symptome einer Hyperglykämie (lästigen Wasserlassen, Sehstörungen, extremer Hunger, Schwäche, extremen Durst)
  • Grippe -ähnliche Symptome

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur vom Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch abhängig von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren.

Metformin (Glucophage) Gegenanzeigen

Verwenden Sie keine Metformin, wenn Sie allergisch Metformin Komponenten sind.

Versuchen Sie, vorsichtig zu sein mit Metformin, während Sie schwanger sind oder nurseling.

Metformin kann nicht von Patienten unter 10 Jahren verwendet werden. Metformin XR (Extended-Release-Tabletten) kann nicht von Patienten unter 17 Jahren verwendet werden.

Metformin nicht genommen wird zur Behandlung von Typ-1-Diabetes.

Sie können normalerweise Insulin während der Verwendung . Metformin

Metformin Verwenden Sie nicht im Falle von Probenecid (Benemid); Aspirin und andere Salicylate; Sulfonamide (Bactrim); Betablocker; Monoaminoxidase-Hemmer (MAO-Hemmer); Allergien, Erkältungen, Asthma Medikamente; Schilddrüsenmedikamente (Synthroid); Medikamente gegen Anfälle (Dilantin); Phenothiazine (Compazine); Diätpillen; Isoniazid; Steroide; Hormone einschließlich Pille

Versuchen Sie vorsichtig mit Metformin sein im Falle der Verwendung solchen Medikamenten Morphin (MS Contin, Kadian, Oramorph). Chinidin (Cardioquin, Quinidex, Quinaglute); Vancomycin (Vancocin, Lyphocin); Cimetidin (Tagamet) oder Ranitidin (Zantac); Nifedipin (Adalat, Procardia); Procainamid (Procan, Pronestyl, Procanbid); Trimethoprim (Proloprim, Primsol, Bactrim, Cotrim, Septra); Amilorid (Midamor) oder Triamteren (Dyrenium); Digoxin (Lanoxin); Furosemid (Lasix).

Versuchen Sie, Metformin bei mit Lungen-, Nieren-, Herz- oder Lebererkrankungen, Bluthochdruck, Schlaganfall, diabetische Ketoazidose, oder Nierenversagen zu vermeiden.

Versuchen Metformin vermeiden, falls Sie einer Operation unterziehen (zahnärztliche oder andere) wollen, Röntgen- oder CT-Scan.

Versuchen Sie, ungesunde Lebensmittel zu vermeiden.

Metformin kann nicht sein von Patienten unter 10 Jahren eingesetzt. Metformin XR (Extended-Release-Tabletten) kann nicht von Patienten unter 17 Jahren verwendet werden.

Wenn Sie die effektivsten Ergebnisse ohne Nebenwirkungen Sie Alkohol vermeiden müssen erreichen wollen.

Es kann gefährlich zu stoppen Metformin Einnahme plötzlich sein.

Metformin (Glucophage) Häufig gestellte Fragen

F: Was bedeutet Metformin bedeuten

A: Metformin ist wirksam medizinische Vorbereitung in Kampf gegen Typ-2-Diabetes.

F: Was sind generische und Markennamen von Metformin

A: Generische Namen Metformin ist Metformin. Markennamen Metformin Metformin XR sind, Fortamet, Riomet, Metformin, Glumetza, Diaformin, Diabex.

F: Auf welche Weise Metformin agiert

A: Metformin fungiert als berühmte Medikament, welches Behandlungstyp bietet 2-Diabetes. Metformin Handlungen Steuern und abnehm Glukose (Zucker im Blut).

Frage: Wer kann Metformin nicht nehmen

A: Metformin kann nicht von Patienten unter 10 Jahren verwendet werden. Metformin XR (Extended-Release-Tabletten) kann nicht von Patienten unter 17 Jahren verwendet werden.

Q: Was ist Sicherheitshinweise

A: Metformin nicht genommen wird zur Behandlung von Typ-1-Diabetes. Sie können normalerweise Insulin während mit Metformin. Versuchen Sie Metformin im Falle vermeiden Sie eine Operation (zahnärztliche oder jede andere) unterziehen wollen, Röntgen- oder CT-Scan. Versuchen Sie, ungesunde Lebensmittel zu vermeiden. Wenn Sie die effektivsten Ergebnisse ohne Nebenwirkungen zu erreichen wollen, müssen Sie Alkohol vermeiden. Es kann gefährlich zu stoppen Metformin Einnahme plötzlich sein.



Kaufen Metformin