>> Kaufen Moduretic <<



Moduretic ohne Rezept

Moduretic Beschreibung

Moduretic ist ein Diuretikum (Wasserpille) und eine Kombination aus einem kaliumsparendes Diuretikum (Amilorid) und einem Thiazid-Diuretikum (Hydrochlorothiazid). Es funktioniert, indem sie die Nieren eliminiert Natrium (Salz) und Wasser aus dem Körper, die den Blutdruck senken hilft. Der Amilorid Komponente minimiert Kaliumverlust

Markennamen Moduretik Moduretic

Moduretic Dosierung

Moduretic ist verfügbar in:..

  • 5mg + 50mg Standarddosis

Nehmen Moduretic durch den Mund mit Lebensmitteln.

Moduretic kann die Erhöhung Menge des Urins oder verursachen Sie öfter urinieren, wenn Sie zuerst mit der Einnahme beginnen. Um dies zu Ihrem Schlaf gestört zu halten, versuchen Sie, Ihre Dosis vor 18.00 zu nehmen.

Wenn Sie die effektivsten Ergebnisse nicht die Einnahme Moduretic plötzlich erreichen wollen.

Moduretic Missing der Dosis

Nehmen Sie keine doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Moduretic Überdosierung

Wenn Sie Moduretic dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt besuchen Pflegepersonal sofort.

Moduretic Speicher

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit, Licht und Wärme. Nicht einfrieren. Behälter dicht geschlossen halten. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Moduretic Nebenwirkungen

Moduretic hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Änderungen im Blutzucker
  • Verstopfung
  • Schwindel
  • Ermüdung
  • Kopfschmerzen
  • Entzündung einer Speicheldrüse
  • Appetitlosigkeit
  • Übelkeit
  • Sonnenempfindlichkeit
  • Magenschmerzen
  • Schwäche

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme Moduretic:

  • allergische Reaktionen (Nesselsucht, Atembeschwerden, Hautausschlag, und Eruption)
  • Mundtrockenheit
  • übermäßiger Durst
  • Impotenz
  • Bein oder Muskelkrämpfe
  • geistige Verwirrung
  • schnelle, schwach, oder unregelmäßiger Herzschlag
  • Magenschmerzen
  • Probleme beim Urinieren
  • Erbrechen
  • Gelbfärbung der Haut oder Augen

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur auf die Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren.

Moduretic Gegenanzeigen

Nehmen Sie nicht Moduretic wenn Sie Moduretic Komponenten oder zu irgendeiner Zutat in Moduretic oder andere Sulfonamid (zB Sulfamethoxazol) allergisch sind.

Seien Sie mit Moduretic Sie vorsichtig, wenn Sie schwanger sind oder Sie planen ein Baby haben, oder Sie eine stillende Mutter sind.

Seien Sie vorsichtig mit Moduretic wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel.

Seien Sie vorsichtig mit Moduretic wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen.

Seien Sie mit Moduretic vorsichtig, wenn Sie Leberzirrhose oder Leberprobleme, Diabetes, Gicht, Nierenprobleme oder Nierensteinen, Asthma, Herzprobleme, oder systemische haben Lupus erythematodes.

Seien Sie vorsichtig mit Moduretic wenn Sie Blut Säure, niedrige Folsäurespiegel, oder Elektrolyt Probleme erhöht haben oder dehydriert sind.

Seien Sie vorsichtig mit Moduretic wenn Sie Kalium- nehmen Diuretika (zB Spironolacton), Kaliumergänzungsmittel oder kaliumhaltige Salzersatz weil hohe Kaliumspiegel im Blut auftreten können und dazu führen, Teilnahmslosigkeit, Verwirrung, ungewöhnliche Hautempfindungen der Arme und Beine, Schweregefühl der Gliedmaßen, verlangsamte Herzfrequenz, Herzrhythmusstörungen, oder Stoppen des Herzens; Cholestyramin oder Colestipol, weil sie möglicherweise Moduretic 's Wirksamkeit vermindern; nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) (zB Indomethacin), weil sie Moduretic 's Wirksamkeit und Risiko von Nierenproblemen verringern kann erhöht werden; Barbiturate (zum Beispiel Phenobarbital), bestimmte Chemotherapie Medikamente, Kortikosteroide (zB Prednison), Digoxin, Dofetilid, Ketanserin, narkotische Schmerzmittel (zB Codein), oder Medikamente gegen Bluthochdruck, weil das Risiko der Nebenwirkungen durch erhöht werden Moduretic; Diazoxid, Lithium oder nicht depolarisierenden neuromuskulären Blocker (zB Pancuronium), weil ihre Aktionen und das Risiko ihrer Nebenwirkungen durch Moduretic erhöht werden; Angiotensin-Converting-Enzym (ACE) -Hemmer (zB Enalapril), weil das Risiko von Bluthoch Kalium und Nierenprobleme können durch Moduretic erhöht werden; Diabetes-Medikamente (zB, Glipizid) oder Insulin, weil ihre Wirksamkeit durch Moduretic verringert werden.

Nicht stoppen, Moduretic plötzlich.

Moduretic Häufig gestellte Fragen

Q: Was ist Moduretic

A: Moduretik behandelt Flüssigkeitsansammlungen (Ödeme) und Bluthochdruck eingesetzt. Es kann allein oder zusammen mit anderen Medikamenten verwendet werden.

Frage: Wie sollte ich Moduretic

A:? Moduretic ist in Tabletten (5 mg + 50 mg). Nehmen Moduretic durch den Mund mit Lebensmitteln. Moduretic kann die Menge des Urins erhöhen oder führen Sie öfter urinieren, wenn Sie zuerst mit der Einnahme beginnen. Um dies zu Ihrem Schlaf gestört zu halten, versuchen Sie, Ihre Dosis vor 18.00 zu nehmen. Wenn Sie am effektivsten erreichen wollen Ergebnisse nicht die Einnahme Moduretic plötzlich.

F: Was soll ich im Falle einer Überdosierung zu tun

A:? Moduretic Tabletten Nehmen Sie nicht in großen Mengen. Im Falle einer Überdosierung Moduretic, müssen Sie Arzt oder Ärztin sofort zu besuchen.

F: Wie funktioniert Moduretic betreiben

A:? Moduretic ist ein Diuretikum (Wasserpille) und eine Kombination aus einem kaliumsparendes Diuretikum (Amilorid) und einem Thiazid-Diuretikum (Hydrochlorothiazid) . Es funktioniert, indem sie die Nieren eliminiert Natrium (Salz) und Wasser aus dem Körper, die den Blutdruck senken hilft. Der Amilorid Komponente minimiert Kaliumverlust.



Kaufen Moduretic