>> Kaufen N-propranolol <<



N-propranolol ohne Rezept

N-propranolol (Inderal) Beschreibung

N-propranolol ist ein perfektes Mittel, die gegen Bluthochdruck und andere Herz-oder Kreislaufzustände zu bekämpfen hilft. Sein Ziel ist es, Herzinfarkt zu verhindern und schwere Kopfschmerzen zu reduzieren.

N-propranolol wirkt durch die das Herz und Kreislauf. Es ist Beta-Blocker.

N-propranolol wird auch als Propranolol, Avlocardyl, Deralin, Dociton, N-propranololici, InnoPran XL, Sumial, Anaprilinum bekannt.

Allg Namen N-propranolol ist Propranolol.

Markennamen von N-propranolol sind N-propranolol, N-propranolol, InnoPran XL

N-propranolol (Inderal) Dosierung

N-propranolol ist verfügbar in:.

  • 10mg Geringe Dosis
  • 20mg Standarddosis
  • 40mg erhöhte Dosierung

Die Dosierung N-propranolol hängt von Ihrem Zustand.

Nehmen Sie N-propranolol Tabletten und Kapseln täglich zur gleichen Zeit oral mit Wasser.

Nicht zermahlen oder kauen.

Die Extended-Release (lang wirkenden) Tablette wird in der Regel einmal pro Tag eingenommen. Sofort-wirksamen N-propranolol ergriffen werden 2-4 mal am Tag.

Wenn Sie die effektivsten Ergebnisse nicht die Einnahme N-propranolol plötzlich erreichen wollen.

N-propranolol (Inderal) Missing der Dosis

Nehmen Sie keine doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

N-propranolol (Inderal) Überdosierung

Wenn Sie N-propranolol dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt besuchen Pflegepersonal sofort. Die Symptome einer Überdosierung N-propranolol:. Kurzatmigkeit, unregelmäßiger Herzschlag, Krampfanfälle, Schwäche, Ohnmacht, Schwindel, bläulich gefärbte Fingernägel

N-propranolol (Inderal) Speicher

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit, Licht und Wärme. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

N-propranolol (Inderal) Nebenwirkungen

N-propranolol hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Angst
  • Müdigkeit
  • Schlaflosigkeit
  • Nervosität
  • Probleme mit der sexuellen Leben

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme von N-propranolol:

  • allergische Reaktionen (Nesselsucht, Atembeschwerden, Hautausschlag und Eruption)
  • kalt
  • Gefühl in Händen und Füßen
  • Benommen
  • Ohnmacht
  • langsamen Herzschlag
  • ungleichen Herzschlag
  • Übelkeit
  • Depression
  • niedriges Fieber
  • Magenschmerzen
  • dunkler Urin
  • Appetitlosigkeit
  • Gelbsucht
  • lehmfarbener Stuhl

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur vom Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch abhängig von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren.

N-propranolol (Inderal) Gegenanzeigen

Nehmen Sie nicht N-propranolol, wenn Sie allergisch N-propranolol Komponenten sind.

N-propranolol Nehmen Sie nicht, wenn Sie 'Schwangere neu oder Sie planen, ein Baby zu haben. Verwenden Sie es nicht, wenn Sie eine stillende Mutter sind.

Seien Sie vorsichtig mit N-propranolol wenn Sie Herzmedikamente (wie Nifedipin (Procardia, Adalat), Reserpin (Serpasil), Verapamil (Calan, Verelan, Isoptin werden ), Diltiazem (Cartia, Cardizem)), MAO-Hemmer (wie isocarboxazid (Marplan), Tranylcypromin (Parnate), phenelzine (Nardil) oder Selegilin (Eldepryl, Emsam)), Erkältungsmedizin, Stimulanz Medikamente oder Diät-Pillen, Medizin für Asthma oder andere Atemstörungen (wie Albuterol (Ventolin, Proventil) Bitolterol (Tornalate) Metaproterenol (Alupent), Pirbuterol (Maxair), Terbutalin (Brethaire, Brethine, Bricanyl) und Theophyllin (Theo-Dur, Theolair)), ein Diabetes-Medikamente (wie Insulin, Glibenclamid (Diabeta, Micronase, Glynase), Glipizid (Glucotrol), Chlorpropamid (Diabinese) oder Metformin (Glucophage)), Allergie-Medizin, Guanabenz (Wytensin), Clonidin (Catapres).

Seien Sie vorsichtig mit N-propranolol, wenn Sie leiden oder haben eine Geschichte von Bradykardie (& lt; 50 Schläge / Minute), unkontrollierte Herzinsuffizienz, Sick-Sinus-Syndrom, AV-Block (2 oder 3 Grad), Kokain Toxizität, Asthma oder chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD), Diabetes, Depressionen, Leber- oder Nierenerkrankungen, Myasthenia gravis, Raynaud-Syndrom. Sie können N-propranolol auf der niedrigeren Dosis zu nehmen.

Seien Sie vorsichtig mit N-propranolol, wenn du gehst, um eine Operation geplant haben.

Verwenden Sie keine Kaliumpräparate oder Salzersatzstoffe.

Wenn Sie die effektivsten Ergebnisse ohne Nebenwirkungen erreichen wollen, ist es besser, Alkohol zu vermeiden.

Seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie Fahrmaschine.

Sie nicht die Einnahme plötzlich N-propranolol .

N-propranolol (Inderal) Häufig gestellte Fragen

F: Was ist die wichtigste N-propranolol Informationen sollten Sie

A:? N-propranolol ist ein wirksames Medikament, das mit Bluthochdruck und anderen Herz-Kreislauf-Kampf hilft Bedingungen. Es wird auch getroffen, um Herzinfarkt zu verhindern und schwere Kopfschmerzen reduzieren. Trinken Sie keinen Alkohol. Sie sollten vorsichtig sein, wenn Sie Auto fahren oder Maschinen bedienen. Seien Sie vorsichtig mit diesem Medikament, wenn Sie nehmen: Herzmedikamente (wie Nifedipin (Procardia, Adalat), Reserpin (Serpasil), Verapamil (Calan, Verelan, Isoptin), Diltiazem (Cartia, Cardizem)), MAO-Hemmer (wie isocarboxazid (Marplan), Tranylcypromin (Parnate), phenelzine (Nardil) oder Selegilin (Eldepryl, Emsam)), Erkältungsmedizin, Stimulanz Medikamente oder Diät-Pillen, Medizin für Asthma oder andere Atemstörungen (wie Salbutamol (Ventolin, Proventil) Bitolterol (Tornalate) Metaproterenol (Alupent), Pirbuterol (Maxair), Terbutalin (Brethaire, Brethine, Bricanyl) und Theophyllin (Theo-Dur, Theolair)), ein Diabetes-Medikamente (wie Insulin, Glibenclamid (Diabeta, Micronase, Glynase) Glipizid (Glucotrol), Chlorpropamid (Diabinese) oder Metformin (Glucophage)), Allergie-Medizin, Guanabenz (Wytensin), Clonidin (Catapres). Seien Sie vorsichtig mit N-propranolol, wenn du gehst, um eine Operation geplant haben. N-propranolol Nehmen Sie nicht bei einer Allergie auf dieses Medikament oder seine Komponenten. Verwenden Sie keine N-propranolol, während Sie schwanger sind oder nurseling.

F: Was sind N-propranolol Nebenwirkungen

A:? N-propranolol hat seine häufige Nebenwirkungen wie: Angst, Müdigkeit, Schlaflosigkeit, Nervosität, Probleme mit der sexuellen Leben. Aber im Falle der Ablehnung von N-propranolol Zutaten können Sie mehr schwere Nebenwirkungen auftreten: kalt, Gefühl in Händen und Füßen, Schwindel, Ohnmacht, langsame Herzschläge, unregelmäßiger Herzschlag, Übelkeit, Depressionen, niedriges Fieber, Bauchschmerzen, dunkler Urin, Appetitlosigkeit , Gelbsucht, lehmfarbener Stuhl, iculties mit Atmung, Allergie-Symptome (Schwierigkeiten mit der Atmung, Schließung der Kehle, Nesselsucht, Hautausschlag), kurze Atmung.

F: Was sind generische und Markennamen von N-propranolol

A: Markennamen von N-propranolol sind N-propranolol, N-propranolol, InnoPran XL. Generische Namen N-propranolol ist Propranolol.



Kaufen N-propranolol