>> Kaufen Noroxin <<



Noroxin ohne Rezept

Noroxin Beschreibung

Noroxin Medikament gehört zu einer Klasse von Medikamenten, den sogenannten Chinolonantibiotika. Noroxin funktioniert durch Anhalten des Wachstums von Bakterien.

Noroxin sollte nicht bei Erkältungen, Grippe, andere Virusinfektionen, Halsschmerzen oder andere kleinere Infektionen verwendet werden, oder, um Infektionen zu verhindern.

Noroxin wird auch als Norfloxacin, Norfloxacine, Apo-Norflox, Norflohexal, Roxin, Utinor bekannt.

Allg Namen Noroxin ist Norfloxacin.

Markennamen Noroxin ist Noroxin.

Noroxin Dosierung

Noroxin ist erhältlich in:

  • 400mg Standarddosierung

Nehmen Sie Noroxin mündlich mit einem vollen Glas Wasser.

Nehmen Sie Noroxin Regel zweimal täglich, mindestens 1 Stunde vor oder mindestens 2 Stunden nach einer Mahlzeit oder Milchprodukte (zB Milch, Joghurt).

Nehmen Sie Noroxin 2 Stunden vor oder 2 Stunden nach der Einnahme keine Artikel, die Magnesium, Aluminium oder Calcium.

Die Dosierung von Tabletten hängt von der Krankheit und ihre vorgeschriebenen Behandlung.

Wenn Sie die effektivsten Ergebnisse nicht die Einnahme Noroxin plötzlich erreichen wollen.

Noroxin Missing der Dosis

Nehmen Sie keine doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Noroxin Überdosierung

Wenn Sie Noroxin dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt besuchen Pflegepersonal sofort.

Noroxin Speicher

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit und Hitze. Fest verschlossen. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Noroxin Nebenwirkungen

Noroxin hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Anfälle
  • psychische Veränderungen (einschliesslich seltener Suizidgedanken)
  • anhaltende Halsschmerzen
  • Fieber
  • Sehstörungen
  • Hörverlust
  • Änderung der Menge oder das Äußere von Urin
  • Gelbfärbung der Augen oder der Haut
  • Ohnmacht
  • schnell, langsamer oder unregelmäßiger Herzschlag
  • leichte Blutergüsse oder Blutungen
  • Taubheit, Kribbeln der Arme oder Beine
  • persistent Durchfall
  • Bauch- oder Magenschmerzen oder Krämpfe
  • Blut oder Schleim im Stuhl

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme Noroxin: Allergie Reaktionen (Urtikaria, Atembeschwerden, Hautausschlag und Eruption).

Die Nebenwirkungen Manifestationen sind nicht nur vom Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch abhängig von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren.

Noroxin Gegenanzeigen

Nehmen Sie nicht, wenn Sie Noroxin Noroxin Komponenten allergisch sind oder gegen Antibiotika wie Ciprofloxacin, Gatifloxacin, Gemifloxacin, Levofloxacin, lomefloxacin, Moxifloxacin oder Ofloxacin Chinolonbehandlung.

Noroxin sollte nicht bei Erkältungen, Grippe, andere Virusinfektionen, Halsschmerzen oder andere kleinere Infektionen verwendet werden, oder, um Infektionen zu verhindern.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie schwanger sind, eine Schwangerschaft planen oder stillen .

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Krampfanfälle, Störungen des Gehirns haben (zB zerebrale Arteriosklerose, Tumor , erhöhtem Hirndruck), Muskelerkrankungen / Schwäche (zB Myasthenia gravis), Herzproblemen (zB Kardiomyopathie, langsamer Herzschlag, Torsade de Pointes, QTc-Intervall-Verlängerung), Nierenerkrankungen, Mineral Ungleichgewicht (zB niedrige Kalium oder Magnesium) , Geschichte der Sehnenscheidenentzündung / Sehnenprobleme.

Wenn Sie Noroxin nehmen, sollten Sie viel Flüssigkeit zu trinken.

Alkohol und koffeinhaltige Getränke (Kaffee, Tee, Cola) enthalten, zu vermeiden, nicht essen große Mengen an Schokolade.

Vermeiden Sie ausgedehnte Sonnenbäder, Solarien oder Höhensonne. Verwenden Sie einen Sonnenschutz und tragen Schutzkleidung, wenn im Freien.

Es kann gefährlich sein, zu stoppen Noroxin nehmen plötzlich.

Noroxin Häufig gestellte Fragen

Q: Was ist Noroxin

A: Noroxin Medikament gehört zu einer Klasse von Medikamenten, den sogenannten Chinolonantibiotika.

F: Was ist Noroxin verwendet

A:? Noroxin wird verwendet, um eine Vielzahl bakterieller Infektionen eingesetzt.

F: Wie funktioniert Noroxin Arbeit

A:? Noroxin funktioniert durch Anhalten des Wachstums von Bakterien.

F: Was ist der generische Name von Noroxin

A: generische Name ist Norfloxacin.

F: Was soll ich tun, im Falle eines Dosis fehlt

? A: Bei fehlenden Dosis sollten Sie Ihrem Tablet so schnell wie möglich zu nehmen. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis. Und wenn es richtig ist, Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihren regelmäßigen Zeitplan von Noroxin nehmen fortsetzen.

F: Warum sollte ich nicht verwenden Noroxin

A: Verwenden Sie keine Noroxin, wenn Sie es oder deren Einzelteile Allergie.

F: Kann Noroxin Ursache allergische Reaktion

A: Ja, kann es. Achtung. Die Symptome der allergischen Reaktionen auf Noroxin: Hautausschlag, Juckreiz, Schwellungen, starkem Schwindel, Atemnot.



Kaufen Noroxin