>> Kaufen Tacrolimus <<



Tacrolimus ohne Rezept

Tacrolimus (Prograf) Beschreibung

Tacrolimus Ziel ist es, Ablehnung von Niere, Herz, Leber-Transplantationen zu verhindern. Es kann zusammen mit anderen Medikamenten verwendet werden.

Die Wirksamkeit von Tacrolimus ist in absteige Immunsystem des Körpers.

Tacrolimus wird auch als Tacrolimus, Fujimycin, Advagraf, Protopic bekannt.

Allg Namen Tacrolimus Tacrolimus

Markennamen von Tacrolimus sind Tacrolimus, FK 506

Tacrolimus (Prograf) Dosierung

Tacrolimus ist verfügbar..:

  • 0,5 mg Geringe Dosis
  • 1mg Standarddosierung
  • 5mg erhöhte Dosierung

Tacrolimus kann in Form von Kapseln (0,5 mg, 1 mg eingenommen werden, 5 mg ) und in injizierbare Form.

Die Dosierung von Tacrolimus hängt von der Art Ihrer Erkrankung und Gesundheitszustand.

Nehmen Sie Tacrolimus 2 mal am Tag.

Nehmen Tacrolimus oral, einmal täglich mit oder ohne Essen.

Grapefruit oder Grapefruitsaft vermeiden.

Vermeiden Impfungen.

Sie nicht die Einnahme plötzlich Tacrolimus.

Tacrolimus (Prograf) Missing der Dosis

Nehmen Sie keine doppelte Dosis. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie es so bald wie Sie sich erinnern über Ihre fehlenden nehmen. Wenn es die Zeit für die nächste Dosis sollten Sie Ihrem normalen Dosierungsschema fort.

Tacrolimus (Prograf) Überdosierung

Wenn Sie Tacrolimus dosieren und Sie fühlen sich nicht gut, sollten Sie Ihren Arzt oder Arzt besuchen Pflegepersonal sofort.

Tacrolimus (Prograf) Speicher

Bei einer Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad C (59 und 86 Grad F) fern von Feuchtigkeit und Hitze. Werfen Sie unbenutzte Medikamente nach Ablaufdatum. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Tacrolimus (Prograf) Nebenwirkungen

Tacrolimus hat seine Nebenwirkungen. Die häufigsten sind:

  • Schmerz des Magens
  • Probleme mit dem Schlafen
  • Erbrechen
  • Dyspepsie
  • Durchfall
  • verminderter Appetit

Weniger häufig, aber mehr schwere Nebenwirkungen während der Einnahme von Tacrolimus:

  • allergische Reaktionen (Nesselsucht, Atembeschwerden, Hautausschlag und Eruption)
  • Hochtemperatur
  • Halsschmerzen
  • abnormale Blutergüsse oder Blutungen
  • Shakes
  • Schüttelfrost
  • Probleme beim Wasserlassen
  • Migräne
  • Verstärkung Effekte Manifestationen sind nicht nur auf die Medizin, die Sie einnehmen, sondern auch von Ihrem Gesundheitszustand und auf die anderen Faktoren abhängen

    Tacrolimus (Prograf) Gegenanzeigen

    Verwenden Sie keine Tacrolimus wenn Sie Tacrolimus allergisch sind Komponenten.

    Verwenden Sie keine Tacrolimus, während Sie schwanger sind oder nurseling.

    Nehmen Sie nicht Tacrolimus wenn Sie Ciclosporin (wie Gengraf, Neoral, Sandimmune). verwenden

    Versuchen Sie vorsichtig mit Tacrolimus Nutzung zu sein bei der Einnahme Bromocriptin (Parlodel), Carbamazepin (Tegretol), Cimetidin (Tagamet), Cisaprid (Propulsid), Clarithromycin (Biaxin), Clotrimazol (Mycelex, Lotrimin), Danazol (Danocrine) , Diltiazem (Cardizem), Erythromycin (E-Mycin), Fluconazol (Diflucan), Ganciclovir (Cytovene), HIV-Protease-Inhibitoren wie Indinavir (Crixivan) und Ritonavir (Norvir), Itraconazol (Sporanox), Ketoconazol (Nizoral), Methylprednisolon ( Medrol), Metoclopramid (Reglan), Nefazodon (Serzone), Nicardipin (Cardene), Nifedipin (Adalat, Procardia), Omeprazol (Prilosec), Phenobarbital, Phenytoin (Dilantin), Rifabutin (Mycobutin), Rifampicin (Rifadin, Rimactan), Spironolacton (Aldactone), Triamteren haltige Medikamente (Dyazide, Dyrenium, Maxzide), Troleandomyzin (Tao), Verapamil (Calan, Isoptin) und Vitaminen, Amilorid (Midamor, Moduretic), Cyclosporin (Neoral, Sandimmune), orale Kontrazeptiva (Antibaby Pillen).

    Versuchen Sie, vorsichtig zu sein mit Tacrolimus, wenn Sie leiden oder haben eine Geschichte von Nieren- oder Lebererkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck.

    Vermeiden kranke Menschen.

    Vermeiden Sie Grapefruit oder Grapefruitsaft.

    Schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne.

    Vermeiden Impfungen.

    Seien Sie vorsichtig mit Tacrolimus, wenn Sie gehen, um eine Operation.

    Vermeiden Sie Alkohol.

    Es kann gefährlich zu stoppen Tacrolimus Einnahme plötzlich sein.

    Tacrolimus (Prograf) Häufig gestellte Fragen

    Q: Was ist Tacrolimus

    A: Tacrolimus ist ein wirksames Medikament, das verwendet wird, um die Abstoßung der Niere, Herz, Leber-Transplantationen zu verhindern. Es kann zusammen mit anderen Medikamenten verschrieben werden. Die Wirksamkeit von Tacrolimus ist in absteige Immunsystem des Körpers.

    F: Was sind Marke und generische Namen

    A: Generische Namen Tacrolimus Tacrolimus. Markennamen von Tacrolimus sind Tacrolimus, FK 506

    F: Wie funktioniert Tacrolimus arbeiten

    A: Tacrolimus verringert Immunsystem des Körpers.

    F: Was sollte ich vermeiden

    A: Vermeiden kranke Menschen. Grapefruit oder Grapefruitsaft vermeiden. Nehmen Sie nicht Tacrolimus wenn Sie Ciclosporin (wie Gengraf, Neoral, Sandimmune) verwenden. Vermeiden Impfungen. Vermeiden Sie Alkohol.



    Kaufen Tacrolimus